lend|hauer

„Was war, was ist, was werden könnte“

Eine Kunstaktion und eine Einladung an alle, Ideen für die Zukunft des Lendhafens einzubringen. Im Rahmen der ORF LANGEN NACHT DER MUSEEN und darüber hinaus. Am 01.10 und 02.10 2015 von 19.30 -22 Uhr und zur „Langen Nacht der Museen“ am 03.10.2015 von 18 -01.Uhr. Bei jedem Wetter und im ehemaligen Cafe Roberts (Villacher Straße 16) und beim Pavillon im Lendhafen.

mehr...

Vernissage WELLE & Screening LA VALLA ES EUROPEO. DER ZAUN IST EUROPÄISCH.

WELLE >> Installation von WEAREVISUAL
LA VALLA ES EUROPEO. DER ZAUN IST EUROPÄISCH. >> Video von TINZL-FLUNGER
FREITAG, 11. SEPTEMBER 2015, 19:30 Uhr WWW.LENDHAFEN.AT

mehr...

DER ZAUN – EINE MULTIMEDIA-REPORTAGE

Die Geschichte, die Telser/Stöß behutsam erzählen, handelt vom Aufbruch, vom Warten, vom Sterben. In einem zurückhaltenden Wechselspiel von Text, Audioaufnahmen und großformatigen Bildern präsentieren die beiden Journalisten im Lendhafen nicht nur ihre Fotografien, Videos und Erfahrungen, sondern stehen auch dem Publikum Rede und Antwort.

mehr...

A THOUSAND FUEGOS Live-Konzert

© seayourecords.com

FREITAG,21. AUGUST 2015-20:30 im Rahmen der ERÖFFNUNG von DER SCHATZ IM WÖRTHERSEE

mehr...

DER SCHATZ IM WÖRTHERSEE

DER SCHATZ IM WÖRTHERSEE Ein partizipatives Kunstwerk im Lendhafen Klagenfurt DEPARTMENT FÜR ÖFFENTLICHE ERSCHEINUNGEN | ERÖFFNUNG: FREITAG, 21. AUGUST – 19:30| ARTIST TALK: SAMSTAG, 22. AUGUST – 19:00 | A THOUSAND FUEGOS Live-Konzert: FREITAG,21. AUGUST2015-20:30 Lendhafen Klagenfurt

mehr...