Hannes Zebedin

Wir leben nicht zusammen. Wir teilen nur denselben Käfig, das ist alles.

13.06.2014 – 19:00

In einer dreiteiligen skulpturalen Installation thematisiert Hannes Zebedin den freien und vor allem unfreien Zugang zum Wörthersee, den er ästhetisch transformiert in den Lendhafen überträgt und damit zivilgesellschaftliche Auseinandersetzungen und Aneignungsprozesse forciert.

Hannes Zebedin, geb. 1976 in Lienz, Studium an der Akademie der Bildenden Künste Wien und an der Hochschule für Bildende Künste Hamburg. Zahlreiche Ausstellungen u. Interventionen, mehrere Auslandsstipendien und Preise. In seiner Arbeit setzt sich der Künstler mit den Spannungsverhältnissen zwischen öffentlichem und privatem Raum, zwischen Zugänglichkeit und Nicht-Zugänglichkeit, zwischen Offenheit und Abgeschlossenheit auseinander.

lokai (live) – 13.06.2014 – ca. 20:00

lokai – das sind Florian Kmet (E-Gitarre, Akustische Gitaree) und Stefan Németh (Synthesizer, Sampler) – erfassen, verändern und erweitern das Klangspektrum der Gitarre elektronisch und konfrontieren das Ergebnis mit dem ursprünglichen und reinen Klang des Instruments. Entlang der Achse von Song-Formaten und stochastischen Mustern erstellen Kmet und Németh Tracks, die zwischen den kompakten Schichten und den verzweigten Konstruktionen fragmentierter Melodien und Klängen oszillieren.

Website: www.lokai.at